Mo um 20:15 Uhr

Hinter Gittern - Der Frauenknast


Baby Blues

06.02.2023 20:15 Uhr (55 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Baby Blues - Episode - RTLup

Melanie versucht Mike zuliebe, auf ihre Rache an Brock zu verzichten und stattdessen Mutter zu werden. Durch eine Verlegung auf die Mutter-Kind-Station könnte sie sich Brocks Einflussbereich entziehen. Doch Brock findet Mittel und Wege, Melanies Träume zu zerstören... Stefanie leidet darunter, dass sie ihre Tochter nicht mehr sehen darf. Um beim Jugendamt einen guten Eindruck zu machen, entschließt sie sich zu einer Konditorlehre. Doch auch hier funkt Brock dazwischen. Obgleich Nancy ihren Hund so gut es eben geht zu verstecken versucht, drohen ihr Kim und Jeannette auf die Schliche zu kommen. Doch dann kommt es zu einer überraschenden Reaktion der anderen Gefangenen...

Doppelagentin

06.02.2023 21:10 Uhr (50 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Doppelagentin - Episode - RTLup

Britta ist bereit, Hendrik mit denselben unsauberen Methoden aus dem Feld zu schlagen, die auch er anwendet. Ein gekaufter Zeuge soll nun ihre Unschuld beweisen. Doch Hendrik erfährt von Brittas Plänen. Er setzt Annika ein, um Britta eine Falle zu stellen. Fisch kann ihren neuen Ausbilder David nicht leiden. Sie fühlt sich von ihm derart provoziert, dass sie schließlich die gerade begonnene Konditor-Ausbildung hinschmeißt. Doch David zeigt daraufhin eine unerwartete Seite seiner Persönlichkeit... Seit ihr Hund Roxy ins Tierheim gebracht wurde, hat Nancy jeden Lebensmut verloren. Mit einer übergroßen Portion Süßigkeiten will die Diabetikerin ihrem Leben ein Ende setzen.

Abschiedsschmerz

06.02.2023 22:00 Uhr (50 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Abschiedsschmerz - Episode - RTLup

Fisch will sich endlich mit ihrem Vater versöhnen. Doch sie kommt zu spät und kann nur noch seinen Tod beklagen. Voller Schuldgefühle macht sie sich an die Organisation der Beerdigung. David bringt sie auf die Idee, ein Lied für ihren toten Vater zu singen, mit dem sie ihre Gefühle zum Ausdruck bringen könnte. Doch das Schicksal macht Fisch einen bösen Strich durch die Rechnung. Nach ihrer Verurteilung zu lebenslänglicher Haft kehrt Ines nach Reutlitz zurück und glaubt, sich jetzt an Walter rächen zu können. Doch sie hat nicht mit der Loyalität der Frauen Walter gegenüber gerechnet. Jeannette trifft Anton wieder, den Mann, der sie ins Gefängnis gebracht hat. Sie ist fest entschlossen, sich nicht wieder auf ihn einzulassen, doch Antons Charme erweist sich als unwiderstehlich.

Zwei sind einer zuviel

06.02.2023 22:50 Uhr (45 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Zwei sind einer zuviel - Episode - RTLup

Ines wird weiterhin von den Frauen drangsaliert. Walter verspricht, ihr zu helfen, wenn Ines im Gegenzug gesteht, dass sie Andreas getötet hat. Doch Ines weigert sich, weil sie noch immer glaubt, die Frauen auf ihre Seite ziehen und gegen Walter aufbringen zu können. Annika wird misstrauisch, als sie bemerkt, dass Hendrik offensichtlich Geldprobleme hat. Als sie dann jedoch teure Ohrringe bei ihm findet, die sie für ein Geschenk hält, ist sie vorübergehend beruhigt. Jeannette erwartet mit Spannung ihre Wiederbegegnung mit Anton. Noch ist sie misstrauisch, ob er sie wieder reinlegen will. Doch Anton scheint etwas ganz anderes im Sinn zu haben.

Rosenkrieg

06.02.2023 23:35 Uhr (55 Min)

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Rosenkrieg - Episode - RTLup

Annika bekommt mit, wie gnadenlos hart Hendrik Britta und die Kinder voneinander fernhält. Sie bekommt Mitleid, doch als Britta sie als Komplizin für ihren Kampf gegen Hendrik gewinnen will, geht das Annika doch zu weit. Erst als Annika merkt, dass auch sie selbst Hendriks Opfer zu werden droht, wechselt sie die Seiten. Jeannettes Entlasssung steht bevor. Ilse ist traurig, ihre Freundin zu verlieren und will Jeannette mit einem Abschlussfest überraschen. Doch Jeannette hat nur noch Interesse für ihre Zukunft mit Anton und dem gemeinsamen Restaurant. Noch ahnt sie nicht, dass ihr Liebster im Hinterzimmer illegale Glücksspiele betreibt. Uschi leidet unter der schnellen und sachlichen Abwicklung ihrer Scheidung von Strauss. Um ihrem seelischen Tief zu entkommen, schluckt sie Antidepressiva. Unterdessen kommen sich Strauss und Jutta immer näher.