Sonntag 20:15 Uhr

Mord ist Hobby


Auf schiefer Bahn

08.10.2022 17:40 Uhr (55 Min)

Die Bewohner von Jessicas Heimatstädtchen Cabot Cove gedenken eines historischen Ereignisses: Joshua Peabody, ein ehemaliger Mitbürger, führte die amerikanischen Truppen im Unabhängigkeitskrieg Mitte des 18. Jahrhunderts siegreich gegen die Engländer. Um die Feierlich-keiten zu dokumentieren, reist in diesem Jahr ein Filmteam aus New York an. Als auch noch ein angeblicher Brief von George Washington, dem ersten Präsidenten der USA, auftaucht, in dem Peabody des Verrats bezichtigt wird, schlagen die Wellen der Empörung hoch. Kurz darauf wird die Regisseurin des Filmteams ermordet aufgefunden, und Jessicas alte Freundin, Edith Peabody, die um das Andenken ihres Ahnen in großer Sorge ist, gerät unter Tatverdacht. Um die Unschuld der alten Lady zu beweisen, muss Jessica sämtliche Register ihres kriminalistischen Könnens ziehen.

Wahlkampf auf Hawaii

08.10.2022 18:35 Uhr (50 Min)

Auf Einladung des Hotelmagnaten Matt Kinkaid verbringt Jessica unbeschwerte Urlaubstage in Honolulu. Rasch bemerkt sie, dass unter den Mitgliedern des Kinkaid-Clans heftige Spannungen herrschen. Der Multimillionär selbst unterstützt eifrig seinen Sohn Jeff bei dessen Bemühungen, Senator von Hawaii zu werden und den Bundesstaat in Washington politisch zu vertreten. Danny, sein zweiter Spross, dagegen hat es zum Staatsanwalt gebracht und unterstützt nach Kräften den politischen Gegner. Als Danny den Verdacht äußert, Jeffs Wahlkampf werde mit Geldern aus illegalen Geschäften finanziert, entgeht er nur knapp einem Mordversuch. Zur Sicherheit taucht Danny unter und will fortan alle Welt Glauben machen, er sei bei einem Haiangriff im Meer ums Leben gekommen. Jessica jedoch bleibt skeptisch. Sie glaubt, Danny habe sich aus Angst nur versteckt und macht sich auf die Suche nach ihm. Bald darauf wird Danny gefunden. Verwirrt - mit einer Leiche neben sich. Natürlich weisen ihn sämtliche Indizien als Mörder aus. Aber Jessica bleibt weiterhin skeptisch...

Fataler Ehrgeiz

08.10.2022 19:25 Uhr (50 Min)

Die renommierte Tageszeitung "San Francisco Union" hat die Rechte an einem Roman aus Jessicas Feder erworben und will ihn als Fortsetzungsstory veröffentlichen. Geschmeichelt reist Jessica an die Westküste, um die Ange-legenheit vertraglich unter Dach und Fach zu bringen. Vor Ort erfährt sie, dass der britische Medienzar Harry Mordecai erst kürzlich das Blatt gekauft hat und nun versucht, Verlag und Redaktion auf seine neue Linie zu trimmen. Jim Galloway, Redakteur und alter Freund Jessicas, sowie die engagierte Kolumnistin Loretta Lee, die beide seit Jahr-zehnten für die Zeitung arbeiten, klagen der Autorin ihr Leid. Schließlich gerät Jessica selbst mit Mordecai aneinander, der ihren psychologisch einfühlsamen Roman in eine hanebüchene Sensationsstory um-schreiben lassen will. Als wenig später Loretta Lee ermor-det wird, fällt der Verdacht auf Galloway. Die clevere Schriftstellerin glaubt natürlich nicht an die Schuld ihres Freundes und versucht auf eigene Faust, den Fall aufzuklären.